Wegbeschreibung.

Erkunden Sie diese faszinierende Naturkulisse zu Fuss auf der Brünig Wanderung, beginnend an der Haltestelle Brünig-Hasliberg und führt Sie durch den geheimnisvollen Brünigwald in Richtung Lungern. Auf Ihrem Weg durch diese atemberaubende Landschaft haben Sie vielleicht das Glück, heimische Wildtiere wie Rehe, Gämse und majestätische Greifvögel zu erspähen.

Nach der Hälfte des Weges erreichen Sie das Chäppeli. Ein toller Ort um sich zu verweilen, denn hier befinden sich ein Spielplatz im Wald, einzigartige Holzkegelbahnen, eine Grillstelle mit Panoramablick auf den Lungerersee und die gemütliche Bergwirtschaft Chäppeli. Zum Abschied dürfen die Kinder noch die Glocke in der kleinen Kapelle läuten. Weiter geht die Wanderung dann vorbei am «Wätterloch» und an der «Fluhmattquelle» hinunter zum Bahnhof Lungern.

Natürlich können Sie auch von Lungern aus zum Chäppeli und weiter wandern.

Wichtige Informationen.

Mit der Zentralbahn bis zum Bahnhof Brünig-Hasliberg anreisen.

  • Weitere Infos zur Bergwirtschaft Chäppeli finden Sie hier.
  • Weitere Infos zum Chäppeliweg auf Obwalden Tourismus finden Sie hier.
  • Wanderdauer ca. 1.5 h

Standort.

Hinweis für nicht barrierefreien Inhalt.

Bahnhof Brünig-Hasliberg. Start und Ende der Wanderung.