Direkt zum Inhalt
Wenn der Schnee die Landschaft prägt, möchte man der Natur ein kleines Stück näher sein – sie spüren, sie fühlen, sie erleben. Entdecken und geniessen Sie die Vielseitigkeit des Winters im Einzugsgebiet der Zentralbahn. 
Hier finden Sie Informationen zu Projekten und aktuellen Arbeiten entlang des Streckennetzes der Zentralbahn.
Die Zentralbahn bringt Sie auch dieses Jahr dank starken Partnerschaften sicher, bequem und ohne Promillestress an die Fasnacht. Fahren Sie mit dem Extrazug an die Tagwache in Luzern. Angaben zum Fahrplan und weitere Infos finden Sie hier.
Das Krimi-Spiel wurde unter Federführung der Zürcher Hochschule der Künste erschaffen und von der Zentralbahn mitentwickelt. Seit Ende Juli 2019 kann das Spiel auf dem Streckennetz der Zentralbahn zwischen Luzern und Meiringen gespielt werden.
Das Kinderbuch «KleinFINK» ist in Zusammenarbeit einer Autorin und einer Illustratorin entstanden. Es erzählt die Geschichte von Oli, der in die dritte Klasse geht und in Lungern am Brünigpass lebt. Oli ist begeistert von Modelleisenbahnen und träumt davon, einmal als Lokführer auf einer echten Bahn zu fahren. Ob sein Traum wohl wahr wird?
Jetzt führen die Fuchsspuren auch durch das Einzugsgebiet der Zentralbahn. Bleiben Sie dem Fuchs auf den Fersen und entdecken die Zentralbahn und deren Streckennetz neu.

Arbeiten bei der Zentralbahn

Die Zentralbahn ist als innovative und dynamische Schrittmacherin im Bahnbereich eine attraktive Arbeitgeberin. Auch für Sie!
Alle Jobangebote sehen