Direkt zum Inhalt
bistro

Bistro.

Das Bistro der Zentralbahn - das rollende à-la-carte-Restaurant. Hier erleben unsere Fahrgäste rollende à-la-carte-Gastronomie: Vom beliebten Frühstück am Morgen über die regelmässig wechselnden Menüs bis hin zu themenbezogenen kulinarischen Aktionen bieten die Speisewagen-Teams alles, was die Herzen der hungrigen Reisenden begehren.

Das Bistro ist ab Luzern stündlich von 08.06 Uhr bis um 15.06 Uhr sowie ab Interlaken Ost von 10.04 Uhr bis 17.04 Uhr bedient.

Zertifikat

Ab 13. September 2021 ist für den Aufenthalt im Bistro für Personen ab 16 Jahren das COVID-Zertifikat (3G-Regelung: getestet, genesen oder geimpft) nötig. Ausnahmen: während der Bestellung im Take-away und beim Durchlaufen des Speisewagens. 

Zentralbahn-Plättli mit lokalen Spezialitäten.

Im Bistro des Luzern–Interlaken Express ist das Zentralbahn-Plättli erhältlich. Dieses kalte Plättli ist angereichert mit lokalen Spezialitäten, wie Parmino-Käse aus Alpnach und der Trockenwurst „Gumpesel“ aus Meiringen.

Zentralbahn-Cüpli und Safari Sirup.

Zudem bietet die Zentralbahn ein spezielles Apéro an: Das Zentralbahn-Cüpli, ein Prosecco mit Himbeer-Sirup - damit das Cüpli auch die richtige Farbe erhält. Auch unsere kleinsten Gäste kommen in einen besonderen Genuss. Zu jedem Kindermenü erhalten die Kids einen gratis Sirup im coolen Safari-Becher. 
 

Unser Bistro-Team freut sich auf Ihren Besuch.