Direkt zum Inhalt
Polymechaniker/in

Polymechaniker/in

Unser Team in der Instandhaltung sorgt dafür, dass unsere Fahrzeugflotte gewartet und repariert wird sowie im Störungsfall technische Probleme schnell behoben werden. Aufgrund ihrer anspruchsvollen täglichen Arbeit sorgen sie für einen reibungslosen Ablauf im Schienenverkehr.

  • Die Tätigkeit als Polymechaniker/in umfasst Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten sowie Störungsbehebungen an thermischen und elektrischen Schienenfahrzeugen sowie Personenwagen und Komponenten. Unsere Polymechaniker/innen führen nach fachtechnischer Weisung auch anspruchsvolle Umbauarbeiten an Fahrzeugen sowie Revisions- und Reparaturarbeiten aus. Daneben gehören die Bedienung komplexer Bearbeitungszentren sowie die Herstellung von anspruchsvollen Einzelteilen in der internen mechanischen Werkstatt zum Jobprofil.

    Voraussetzungen.

    Die Funktion als Polymechaniker/in bei der Zentralbahn ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie eine abgeschlossene handwerkliche Berufslehre als Polymechaniker/in oder eine ähnliche Berufslehre besitzen, flexibel und ideenreich sind, teamorientiert arbeiten sowie evtl. bereits Berufserfahrung im Bereich Instandhaltung sammeln konnten.

  • Auf die Weiterentwicklung der Mitarbeitenden legt die Zentralbahn grossen Wert und unterstützt ihre Mitarbeitenden sowohl in internen als auch in externen Aus- und Weiterbildungen.

    Motivierte, talentierte und interessierte Mitarbeitende haben mit der Übernahme eines Kompetenzzentrums, die Möglichkeit innerhalb des Bereichs Instandhaltung mehr Verantwortung zu übernehmen. Ein weiterer Karriereschritt ist die Übernahme der Funktion des Leiters Betrieb- oder Grossinstandhaltung.

    Externe Weiterbildungen, wie beispielsweise ein Studium in der Maschinentechnik oder zum Wirtschaftsingenieur, die Technikerschule oder die Weiterentwicklung Richtung Planung und Steuerung (AVOR) sind ebenso möglich.