Direkt zum Inhalt

Gerzensee im Kernwald

Der Kernwald - Erlebnis für Gross und Klein.

Es gibt nichts Schöneres und Erholsameres als durch den Kernwald zu wandern und den weichen Waldboden unter den Füssen zu spüren. Oder mit dem Velo den Waldwegen entlang zu fahren und die frische Waldluft einzuatmen.

Erlebnisparcours Chärwaldräuber.

Haben Sie den Erlebnisparcours Chärwaldräuber im Kernwald schon besucht? Nein! Dann machen Sie sich auf den Weg und entdecken Sie auf den gut markierten Pfaden die Chärwaldräuber, welche alle eine Geschichte erzählen. Auf den beigestellten Infotafeln kann allerei Interessantes zur Geschichte und auch Gepflogenheiten aus alten Zeiten gelesen werden. Der Weg führt Sie vorbei an vielfältigen und farbigen Pflanzen- und Baumarten bis zum Gerzensee. Für Ihre Kinder ist der Erlebnisparcours eine besondere Herausforderung. Bei allen Posten können sie sich aktiv betätigen und dem Chärwaldräuber auf den Zahn fühlen, sei es beim Schatzsuchen in der verborgenen Schatzkiste, oder beim bauen eines Turm mit Holztozli oder beim Zielwerfen mit Tannzapfen. Ihre Kinder werden das Tollen in der freien Natur in vollen Zügen geniessen und im Anschluss mit einem Heisshunger die feine Wurst verschlingen.

Idylle Pur am Gerzensee.

Dies ist ein ganz besonderer See, hat er doch weder einen Zu- noch einen Abfluss, da er nur vom Grundwasser gespiesen wird. Dieser Ort eignet sich super für einen Grillplausch mit der ganzen Familie. Und das alles Mitten im Wald.

  • Die Anreise via Bahnhof Stans.

    Mit dem Postauto nach Ennetmoos und von dort dem Wanderwegweiser bis zum Waldanfang folgen (ca. 15 Minuten zu Fuss).

    Die Anreise via Sarnen.

    Mit dem Postauto bis Sand (Gemeinde Kerns) fahren und dort dem Wanderwegweiser bis zum Waldanfang folgen (ca. 30 Minuten zu Fuss).

  • Hier kommen Sie dem Chärwaldräuber auf die Schliche.