Direkt zum Inhalt

News

Während die Bauarbeiter an unserer Strecke arbeiten, weilt Globi in den Ferien. Natürlich ist der Globi-Express nach der Totalsperre ab dem 15. April 2019 wieder im Einsatz. Wir bedauern den Ausfall und freuen uns schon jetzt auf seine Rückkehr.
Bevor die Strecke gesperrt wird, kommt die fünfte Jahreszeit. Auch dieses Mal bringt Sie die Zentralbahn sicher, bequem und ohne Promillestress an die Fasnacht – und mit Extrazügen pünktlich zur Tagwache nach Luzern und Stans.
Aufgrund diverser Bauarbeiten ist die Strecke Luzern–Alpnachstad gesperrt. Informationen zum angepassten Fahrplan, den Bahnersatzbussen sowie geänderten Abfahrts- und Halteorten finden Sie hier:
Der modernisierte Bahnhof Alpnachstad wurde heute, am 14. September 2018, feierlich eingeweiht und ein SPATZ-Triebzug auf den Namen «Pilatus» getauft.
Zu den Hauptverkehrszeiten am Abend sind die Platzverhältnisse im Luzern–Interlaken Express zwischen Luzern und Sarnen begrenzt. Da alle verfügbaren Züge bereits für unsere Gäste im Einsatz sind, können wir kurzfristig keine Zusatzzüge einsetzen. Aus diesem Grund sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Vor 130 Jahren wurde die meterspurige Brünigstrecke zwischen Alpnachstad und Brienz eröffnet. Der erste Fahrplanzug mit Dampflokomotive fuhr am 14. Juni 1888 über den imposanten Brünig.