Direkt zum Inhalt

Stans Lacht Humorfestival - Wettbewerb.

Bereits zum 16. Mal wird in Stans gelacht, dass sich die Balken biegen. Das Humorfestival der Zentralschweiz findet vom 11. bis 15. September 2019 statt.

Das Festival startet dieses Jahr mit Unterhaltungslegende René Rindlisbacher und seiner Tocher als s'Rindlisbachers. Gefolgt werden sie von den sprunghaften Berner Gielen Starbugs Comedy, welche ihr Publikum ohne Worte zum Lachen bringen und Frölein Da Capo mit ihrem neuen Programm Kämmerlimusik, in dem auch der Zeichenstift eine Rolle spielt. An der Swiss Comedy Night überreichen sich zehn Comedians, darunter Helga Schneider, Lapsus und Stefan Büsser das Mikrofon und zum Schluss fragt sich Bänz Friedli zwischen nachdenklichen und saukomischen Geschichten immer wieder: «Was würde Elvis sagen?».

Erwartet werden auch dieses Jahr rund 2'000 Besucherinnen und Besucher. Wir freuen uns, das Festival wiederum als Transportpartner unterstützen zu dürfen.

Wettbewerb Stans Lacht in Zusammenarbeit mit der Zentralbahn.

Bänz Friedli präsentiert sein neues Programm «Was würde Elvis sagen?». Wir verlosen 2x2 Tickets für die Vorstellung am Sonntag, 15. September 2019 inklusive Zugfahrt mit der Zentralbahn.

Teilnahme:

Senden Sie uns ein E-Mail mit dem Betreff «Elvis», Ihrem Namen und Ihrer vollständigen Adresse an hello@zentralbahn.ch.
Teilnahmeschluss: Mittwoch, 4. September 2019

 

 

  • Reisen Sie mit der Zentralbahn bequem bis nach Stans. Es steht eine halbstündliche Verbindung (Mo-Sa) mit der Zentralbahn ab Sarnen und Luzern nach Stans, sowie retour ab Stans bis 00.40 Uhr Richtung Sarnen und Luzern zur Verfügung.

  • Weitere Informationen zum Humorfestival «Stans Lacht» finden Sie hier.