Direkt zum Inhalt

Oberdorf Aawasser

Unternehmen Sie eine Schulreise rund um Stadt (Dorf), Land und Fluss.

Gestartet wird in Stans, wo das Dorf auf eigene Faust erkundet werden kann. Hierbei hilft der Dorfplan Stans, wo alle Sehenswürdigkeiten, unter anderem das Winkelried Denkmal, die Stanserhorn-Bahn und das Museum Salzmagazin, eingezeichnet sind. Nach dem spannenden Dorfrundgang gelangen Sie zu Fuss in ungefähr 30 Minuten nach Oberdorf zur Kaserne. Es besteht auch die Möglichkeit den Bus zu nehmen.

Dies ist der Ausgangspunkt der gemütlichen Wanderung entlang dem Aawasser, wo die Kinder die artenreichen Pflanzen und Sträucher betrachten können. Beim Hostettenwehr und Schützenhaus Oberdorf lassen sich coole «Steimandli» bauen und mit Schwemmholz eine Wurst bräteln. Auf dem Weg kommen Sie auch am Regenbogenspielplatz vorbei, wo sich die Kinder austoben können. Auf dem Rückweg besteht die Möglichkeit zum Robinson Spielplatz zu besuchen, der sich etwas oberhalb vom Dorf Stans befindet.

NW Tourismus

 

  • Reisen Sie von Luzern bequem mit der S4 nach Stans. Von Stans aus gelangen Sie zu Fuss oder mit dem Bus nach Oberdorf.

  • Benötigen Sie weitere Informationen zum Planen Ihrer Schulreise? Unsere Verkaufsmitarbeitenden beraten und unterstützen Sie gerne.

    Kontakt:

    RailService: 058 66 88 600 oder verkauf@zentralbahn.ch

    Reisezentren: http://www.zentralbahn.ch/de/service/am-bahnhof/haltestellen

  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Tourismus Stans sowie im Prospekt. Die Infomap zur Dorfführung können Sie hier herunterladen.

    Bei Fragen oder Auskünften zu weiteren Ausflugsideen hilft Ihnen das Team von Nidwalden Tourismus gerne weiter.

    Kontakt

    Telefonnummer:  041 610 88 33

    Mailadresse: info@nidwalden.com