Direkt zum Inhalt

Ennetmoos Zingel

Unternehmen Sie eine Reise zurück in die Vergangenheit. In der Region Ennetmoos lassen sich einige Zeitzeugen bestaunen, spannende Geschichten erfahren und die schöne Landschaft geniessen.

Bereits auf der Strecke zwischen Stans und Ennetmoos gibt es einiges zu entdecken. Mit dem Bus fahren Sie vorbei am Denkmal Allweg, welches zu Ehren der Kämper im Franzosenüberfall errichtet wurde. Ebenfalls können Sie den Mueterschwandenberg von unten betrachten. Etwas versteckt im Felsen lässt sich das Drachenloch erblicken. Einer Sage nach hauste einst ein Drache in diesem Felsenloch.

Angekommen in Ennetmoos, St. Jakob wartet bereits der Bus auf Sie, um Sie auf den Mueterschwandenberg mitzunehmen. Fahren Sie bis zur letzten Haltestelle, Mueterschwandenberg. Von dort aus sind es ca. 10 bis 15 Gehminuten zum Zingel, einem wunderschönen Aussichtspunkt. Stans und Stansstad, sowie die umliegende Region lassen sich wunderbar von oben anschauen. Im Zingel befindet sich auch eine moderne Feuerstelle, die sich perfekt für einen Mittagshalt eignet.

Gestärkt können Sie der Strasse entlang zurück laufen und anschliessend den Weg Richtung Campingplatz Hostetten nehmen. Von dort aus führt ein Wanderweg nach Ennetmoos, St. Jakob hinunter. Die Wanderung dauert ungefähr 1 ½ Stunden. Falls unten in Ennetmoos noch etwas Zeit übrig bleibt können die lustigen Sträusse auf der Straussenfarm der Familie Barmettler beobachtet werden.

Ebenfalls bietet sich die Möglichkeit, vom Zingel zum Kernwald zu laufen, von welchem in verschiedenen Sagen die Rede ist. Beim Erlebnisparcours «Chärwaldräuber» erfahren die Kinder spielerisch spannendes zur Geschichte und zu den Sagen des Kernwalds. Der Parcours umfasst insgesamt 12 Stationen, wobei Sie unteranderem beim Gerzensee, dem Hexenstein und bei einem Picknickplatz vorbeikommen.

Logo NW Tourismus

  • Reisen Sie von Luzern mit der S4 bequem nach Stans. Von dort aus geht es mit dem Bus Nr. 312 weiter nach Ennetmoos. In St. Jakob steigen Sie in den kleinen Bus Nr. 313 um, der Sie zum Mueterschwandenberg hochbringt.

  • Benötigen Sie weitere Informationen zum Planen Ihrer Schulreise? Unsere Verkaufsmitarbeitenden beraten und unterstützen Sie gerne.

    Kontakt:

    RailService: 058 66 88 600 oder verkauf@zentralbahn.ch

    Reisezentren: http://www.zentralbahn.ch/de/service/am-bahnhof/haltestellen

  • Weitere Informationen finden Sie auf untenstehenden Webseiten sowie im Prospekt.

    Bei Fragen oder Auskünften zu weiteren Ausflugsideen hilft Ihnen das Team von Nidwalden Tourismus gerne weiter.

    Kontakt

    Telefonnummer:  041 610 88 33

    Mailadresse: info@nidwalden.com